Feigenbaumrinde oder Bark Cloth kommt aus Uganda und wird einmal jährlich geerntet. Die Faser der Feigenbaumrinde ist sehr reißfest und wächst erstaunlicherweise über Kreuz. Somit wächst ein textiles Gebilde, das hohe Kräfte aufnehmen kann. Wir nutzen diese strukturelle Vorleistung der Natur für Strukturleichtbau und erzeugen damit außerdem überzeugend edle Sichtlaminate.