Das Samosz Messer entsteht aus der Synthese des uralten Handwerks des Schmiedens mit neuesten Erkenntnissen aus der Werkstoffforschung. Es ist das gekonnte Zusammenspiel von Tradition, persönlicher Erfahrung und von schmiedehandwerklicher Präzision. Jedes einzelne Messer der Kollektion ist ein Unikat. Die Klinge des Messers wird von dem Schmied Samuel Soetebeer von Hand gefertigt. Das Büro für Materialinnovation entwickelt dazu einen revolutionären und ergonomisch exzellenten Griff aus Biowerkstoffen.

Die Klinge wird in Carbonstahl, Edelstahl rostfrei oder handgeschmiedetem Damaszenerstahl aus Kettensägenketten mit Schneidlage aus eigener Produktion hergestellt. Der Rohling wird maschinell und von Hand geschliffen und warm in die gewünschte Form gebracht. Bei der anschließenden Wärmebehandlung wird darauf geachtet, dass ein feines Härtegefüge für hohe Schärfe bei maximaler Schneidhaltigkeit sorgt. Geschliffen werden die Samosz-Klingen von Hand auf japanischen Wasserschleifsteinen.

Das Material für den Griff ist ein 2-Komponenten Epoxid, das zu 100% aus der nachwachsenden Natur kommt. Als biologische und optisch wirksame Füllstoffe werden spezielle Erden in unterschiedlichen Kalzinierungsgraden und natürliche Pigmente verwendet. Der Griff ist lebensmitteltauglich und die Materialkomponenten sind in der Verarbeitung nicht toxisch und vollkommen geruchsneutral. Der Werkstoff imitiert nicht vorhandene Materialien, wie Holz, Kunststoff oder Stein. Eine inhomogene Durchmischung der Gussmassen sorgt für eine interessante und vielschichtige Optik. Konzentrationen von Farbpigmenten, nativem Leinölepoxid und Füllstoffen variieren nicht in Menge aber in der Durchmischung. Sie erstarren in ihrer Einmaligkeit in jedem Griff zu ähnlichen Flußbildern aber jeweils unterschiedlichen Strukturen. Der Guss findet manuell statt, um eine möglichst ideale Verteilung der Gussmasse zu erreichen und das Flussbild perfekt zu steuern. Die Fließlinien werden direkt im Material abgebildet und verleihen jedem Griff Individualität.
 
Design: Samuel Soetebeer, Stefan Oßwald

Maße: 310mm x 40mm x 80mm
Klinge auf Wunsch Carbon-, Edel- oder Damaszenerstahl, Leinölepoxid, Füllmaterial, Pigment

Preis: ab 480,00 € /Stück

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

The Samosz knife results from the synthesis of the ancient craft of forging and latest knowledge from the material research. It is the skillful combination of tradition, personal experience and precision of craftsmanship. Every single blade of the collection is unique. The blade of the knife is made byhand by the blacksmith Samuel Soetebeer. Mehrwerk developed a revolutionary and ergonomically excellent handle in biomaterials.

The blade is carbon, stainless or hand-forged Damascus steel made ​​of chains of the chain saw with cutting edge of own production. The preform is machined and polished by hand and transformed into the desired shape under heat. The subsequent heat treatment ensures a fine microstructure hardness for high sharpness at maximum edge retention. The Samosz blades are sharpened by hand on Japanese water grinding stones.

The material for the handle is a 2-component epoxy that comes 100% of the renewable nature. As biological and optically active fillers special earth in different grades of calcination and natural pigments are used. The handle is absolutely suitable for food and the components are non-toxic and completely odorless in the processing. The material does not mimic existing materials such as wood, plastic or stone. An inhomogeneous mixing of the casting compounds provides an interesting and complex appearence. Concentrations of pigments, linseed oil and fillers, do not vary in amount but in the mixing. They uniqely freeze in the handle similar to but each with different structuresThe casting takes place manually to achieve a perfect distribution of the casting material. The flow lines are mapped directly in the material and give each handle individuality.

Design: Samuel Soetebeer, Stefan Oßwald

Dimensions: 310mm x 40mm x 80mm
Three-ply blade steel, linseed oil, filler, pigment

Price: from 480.00 / piece